ISVOE Logo
INSTITUT ANGEBOT SUPERVISORinnEN ORGANISATIONS-
SUPERVISION
SUPERVISION
COACHING
ORGANISATIONS-
ENTWICKLUNG
EMPFEHLUNGEN

Start > SupervisorInnen > Siegfried Tatschl

Portrait

Mag. (FH) Siegfried Tatschl

Wimmergasse 2/22
1050 Wien

Wagramstraße 16
3470 Engelmannsbrunn

Fon: +43 (664) 45 19 522
Fax: +43 (2279) 2856
Email: sigi.tatschl@aon.at

Druckversion

Qualifikationen

1978–1980 Dipl. Sozialarbeiter (Sozialakademie St. Pölten)
1984–1988 Psychotherapieausbildung (Verein für Individualpsychologie)
1986–1988 Supervisionsausbildung (Hochschullehrgang/Universität Salzburg)
2006–2008 Fachhochschulstudiengang Sozialarbeit (im städtischen Raum) FH Campus Wien

Weiterbildung in Systemischem Arbeiten, Psychodrama und Balintgruppenarbeit (Dr. Alfred Drees, Dr. Michael Lang)

Mein Angebot

Mein Beratungsprofil

Pioniertätigkeit, Neuorganisation und die Realisierung von Visionen begleiten mich auf meinem beruflichen Weg. Dabei ist mir das Verstehen von Organisationsprozessen und – dynamiken und den dabei auftretenden beruflichen Belastungen immer wichtig. Hilfreich ist für mich die Verbindung einer systemischen Betrachtungsweise mit einem tiefenpsychologischen Verstehen, das persönliche Belastung und Teamdynamik wieder in Verbindung mit den beruflichen Kernaufgaben, der Organisationsstruktur und den gesellschaftlichen Bewertungen bringt.

In der Beratung ist es mir wichtig, komplexe Situationen verstehbar zu machen und die Handlungsfähigkeit auszubauen. Dies hat immer einen entlastenden Effekt und hilft auch eine andere Distanz zum Arbeitsalltag zu finden. Damit wird der Weg frei zu den persönlichen und institutionellen Ressourcen, neuen Erfahrungen und damit zu Wachstum und Weiterentwicklung.

Wichtige Stationen in meiner Berufslaufbahn

1980–1989 Justizanstalt Mittersteig / JAM, Sozialtherapeutischer Bereichsleiter
1995 Gründung von Permakultur Austria, Vorstandstätigkeit bis 1997
1998–2000 Bundesakademie für Sozialarbeit Wien Lektor für Straffälligenhilfe und Kriminalitätstheorien
1999–2003 Caritas der Diözese St. Pölten / Leitung – PSD PsychoSozialer Dienst / Club Aktiv-Treffpunkt für psychisch kranke Menschen / WGs, Umsetzung des NÖ Psychiatrieplans
2004–2006 FH Campus Wien / Studiengang Sozialarbeit im städtischen Raum, Lektor für Sozialmanagement
2003-2015 Child Guidance Clinic / Institut für Erziehungshilfe 1050 Wien, Elternberatung und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie
seit 9/2003 Praxis für Psychotherapie in Kirchberg am Wagram, Psychotherapie auf Krankenschein, Mitbegründer des Gesundheitszentrums Region Wagram
seit 2007 Lektor für Supervision an der FH Campus Wien/Department Logopädie-Phoniatrie-Audiologie
seit 2014 Lektor an der FH St. Pölten, Studiengang Soziale Arbeit

Berufspolitische Aktivitäten

1994 Gründungsmitglied der ÖVS (Österreichische Vereinigung für Supervision), ehemaliges Vorstandsmitglied
1997 Mitbegründer der ANSE (Assoziation nationaler Verbände für Supervision in Europa), Proponent der Gründungsversammlung
1999-2005 Initiierung und Entwicklung der Internationalen Intervisionsgruppen der ANSE

Publikationen

Diverse Publikationen zu Supervision, Sozialmanagement, Migration, Ökologie, Sozialtherapie. Publikationsliste auf Anfrage. Zuletzt:

555 Obstsorten für den Permakulturgarten und -balkon: Planen. Auswählen. Ernten. Genießen,
Löwenzahn Verlag 2018, Innsbruck.


    Startseite     Kontakt     Impressum     Datenschutz     sitemap Copyright © 2009-2018 Institut für Supervision und Organisationsentwicklung, Wien